Aktuelle Stellenangebote

Sozialpädagoge/in, Erzieher/in

  • ab sofort
  • für 39,0 Stunden pro Woche
  • unbefristet

mehr lesen

Sozialpädagoge / Erzieherin (m/w) als Nachtbereitschaft

für 3 – 4 Nächte / Monat auf Minijob-Basis
ab sofort

Derzeit sind hier keine Stellen zu vergeben.

Sozialpädagoge/in, Erzieher/in
als Gruppenleitung

  • ab sofort
  • für Teilzeit (25 Stunden) pro Woche
  • unbefristet

 mehr lesen

Derzeit sind hier keine Stellen zu vergeben.

Sozialpädagoge/in, Erzieher/in

  • ab sofort
  • für 19,5 Stunden pro Woche
  • unbefristet

mehr lesen

Derzeit sind hier keine Stellen zu vergeben.

Für unser neues Projekt

Therapeutische Wohngruppe mit traumapädagogischem Schwerpunkt mit 8 Kindern und Jugendlichen

suchen wir ab Januar 2020 engagierte  Sozialpädagogen, Erzieher (w/m), die Freude daran haben, beim Aufbau einer neuen Gruppe und eines neuen Teams verantwortlich und gestalterisch mitzuwirken.

  • für 39,0 Stunden pro Woche
  • unbefristet

mehr lesen

Sozialpädagoge, Erzieherin (w/m)

  • 19,5 Stunden / Woche
  • ab sofort
  • unbefristet

Sozialpädagoge / Erzieherin (m/w) als Nachtbereitschaft

für 3 – 4 Nächte / Monat auf Minijob-Basis
ab sofort

Derzeit sind hier keine Stellen zu vergeben.

Derzeit sind hier keine Stellen zu vergeben.

eine/n Bundesfreiwillige/n (m/w/d)

  • mit Freude an der Arbeit mit Pferden
  • zur Begleitung unserer reitpädagogischen Angebote sowie
  • in der sozialen Gruppenarbeit mit Schulklassen und Kindergruppen

Es erwartet Sie ein sehr abwechslungsreiches Arbeitsfeld an einem wunderschönen Arbeitsplatz.

Wir beschäftigen…

… folgende Berufsgruppen:

Sie passen in unser Team, wenn Sie

  • mit Freude und Humor den pädagogischen Alltag mit unseren Kindern und Jugendlichen gestalten

  • Selbsterfahrung im Erziehungsalltag als notwendig und hilfreich erachten

  • bereit sind, traumapädagogische Standards kennenzulernen und danach zu arbeiten

  • kreatives und eigenverantwortliches Handeln am Arbeitsplatz schätzen

  • auch flexible Arbeitszeiten zu schätzen wissen

  • Teamarbeit als Ressource begreifen um in einem gemeinsamen Prozess für jedes unserer Kinder das Beste zu erreichen